Sportverein Seebruck-Ising e.V.

 
   
 
 
   

 

Einweihungsfeier der neuen Eisstock-Asphaltbahnen
am (Moskito-Stadion) Seebruck

Nachdem im Jahre Frühjahr 1997 der Bauantrag zum Bau der neuen Asphaltanlage mit 7 Bahnen eingereicht wurde, konnte schon im Oktober des selben Jahres nach Erteilung der Baugenehmigung mit den ersten Arbeiten begonnen werden.

Im April 1998 wurde dann mit den Erdarbeiten begonnen. Schon nach wenigen Wochen konnte man erkennen was hier entstehen sollte.

Freilich ohne die vielen Stunden der freiwilligen Helfer, den Seebrucker Firmen und der Gemeinde Seeon-Seebruck wäre die Baufertigstellung nicht möglich gewesen.

 
   © 2003 by S.I.G.I.